Video-Tutorials können komplexe Handlungsabläufe visuell und leicht nachvollziehbar erklären.
Deshalb eignen sie sich gut als Ergänzung zur klassischen Technischen Dokumentation:
– als Marketing-Instrument (Feature-Beschreibung)
– für Support-Informationen (FAQ)
– als Schulungsmaßnahme (Erste Schritte)

Dieser Kurs richtet sich an:
Verantwortliche und Mitarbeiter aus den Bereichen Dokumentation, Software-Entwicklung und Marketing, die sich einen Überblick über Möglichkeiten der Online-Produkt-Dokumentation, -Schulung und -Präsentation von Produkten verschaffen wollen.

Der Kurs vermittelt einen Überblick über Vorgehensweisen und aktuelle Tools zur Erstellung und Veröffentlichung von Video-Tutorials. Nach dem Besuch des Kurses sind Sie in der Lage, ein für Ihre Bedürfnisse geeignetes Tool auszuwählen und ein komplettes Video-Tutorial-Projekt zu planen. Sie kennen alle Schritte des Workflows und haben sich fundierte Kenntnisse der Didaktik und des Technischen Schreibens erarbeitet. Anhand zweier kommerzieller Werkzeuge (Adobe Captivate, TechSmith Camtasia) haben Sie die wichtigsten Features kennengelernt.

Einführung

  • Grundbegriffe
  • Ausgabeformate
  • Tool-Übersicht (kommerziell, Open Source)

Didaktik

  • Lehr- und Lernmethoden

Technisches Schreiben

  • Planen
  • Gliedern
  • Strukturieren

Workflow

  • Analyse
  • Konzeption, Planung
  • Aufzeichnung
  • Bearbeitung
  • Produktion
  • Distribution

Features

  • Aufnehmen, Importieren
  • Schneiden, Arrangieren
  • Callouts, Texteinblendungen
  • Interaktionen, Quiz

Adobe Captivate

  • Benutzeroberfläche
  • Funktionen

TechSmith Camtasia

  • Benutzeroberfläche
  • Funktionen

Tipps und Tricks

  • Checklisten
  • Zusätzliche Tools
  • Projektkalkulation, Aufwandsabschätzung

Übungen

  • Projekt planen
  • Drehbuch konzipieren
  • Beispiel-Tutorial erstellen, nachbearbeiten und veröffentlichen

Zertifizierung

Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat über die erfolgreiche Kursteilnahme.

Termine:

  • 24./25. April 2018 (Leipzig)
  • 25./26. September 2018 (München)

Preis: 910,00 Euro zzgl. MwSt.

Im Preis enthalten sind Schulungsunterlagen, Pausenversorgung sowie Mittagessen.

Anmeldung
Teilnahmebedingungen